Alpha-Liponsäure

Alpha-Liponsäure ist ein Enzym, welches natürlich in unseren Zellen vorkommt.

Es ist ein Antioxidans und verhindert Zellschäden durch freie Radikale.

 

Freie Radikale werden nicht nur für den Alterungsprozess verantwortlich gemacht, sondern auch für die Entstehung einer Reihe von Erkrankungen, wie Krebs, Arteriosklerose, Diabetes Mellitus oder Alzheimer.

 

Als Arzneistoff wird Alpha-Liponsäure schulmedizinisch bei peripheren Polyneuropathien und Lebererkrankungen eingesetzt.

 

Doch Alpha-Liponsäure kann mehr.

Naturheilkundliche Anwendungsgebiete sind:

 

  • Diabetes Mellitus

 

  • Arteriosklerose

 

  • Lebererkrankungen

 

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

 

  • Herzinfarkt und Schlaganfall

 

  • Grauer Star und Augenprobleme

 

  • Alzheimer/Demenz

 

  • ADHS

 

  • Krebs

 

  • Hepatitis C

 

  • HIV/Aids

 

  • Schwermetallausleitung

 

  • Entgiftung

 

Selbst höherdosiert konnten in den letzten 30 Jahren bei Anwendung von Alpha-Liponsäure keine gravierenden Nebenwirkungen beobachtet werden. Alpha-Liponsäure gilt daher als sicher.

 

Je nach Erkrankung ist eine Kombinationstherapie mit verschiedenen Stoffen sinnvoll.

Lassen Sie sich hierzu gerne beraten.

 

Ihre Naturheilpraxis am Kapellenberg

Tanja Lindenthal

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Heilpraktiker-Praxis für Rhein Main Taunus und Frankfurt

Hofheim /Ts., Am Kapellenberg

Heilpraktikerin Tanja Lindenthal: Telefon 06192 - 95 11 894

  

Mikrobiologische Darmsanierung | Energetische Heilverfahren (Reiki
Homöopathie | Phytotherapie | Bach-Blüten-Therapie | Meditation

  

Nehmen Sie >> Kontakt mit mir auf!